Archiv der Kategorie: Politik

Zum versuchten Massenmord an Jom Kippur 5780 in Halle

Der rechtsextremistische Anschlag am 9. Oktober 2019 in Halle und meine Gedanken dazu: Meine letzte Nacht und der darauf folgende Tag ließen mir keine Ruhe und ich überlegte hin und her, ob ich mein Statement zur politisch/philosophischen Einschätzung in einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Fakten“ und Narrative und wie damit jongliert wird!

Hier sind zwei wissenschaftsorientierte Beiträge gegen die Fehler in der derzeitigen „Klimadebatte“ und der Verdummung der meissten Bürger und Bürgerinnen in vielen Gesellschaften. 1. „Das alles wird man ohne viel Zeiteinsatz und die Rückendeckung eines solventen Verlages nie herausfinden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

IS-Rekrutierung in der U-Haft?

„Hat Mine K. in der Untersuchungshaft Anschläge verherrlicht und versucht, Mithäftlinge für den IS zu begeistern? Sie selbst bestreitet das. „Ich habe mit dem IS nie was zu tun gehabt“, beteuerte sie am Donnerstag vor Gericht. Die Vernehmungen einer anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ideologie - Religion, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das schwierige Bemühen, die Wahrheit zu verbreiten.

Ich las gerade den Beitrag von Gerd Buurmann „US-Politikerin Tlaib ruft zum Boykott von Talkshow auf“ in der Juedischen Rundschau, mit der Bitte von Gerd, diesen und auch andere in „tapfer im Nirgendwo“ erschienen Beiträge zu verbreiten, möglichst dort, wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ideologie - Religion, Politik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gustavo Bueno

Aus der Übersetzung durch Nicole Holzenthal des Buches „Der Mythos der Kultur“, erschienen im Peter Lang Verlag 2002: Eintrag bei Wikipedia: Leben Gustavo Bueno studierte an den Universitäten von Saragossa und Madrid. 1947 wurde er an der Universität Madrid mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klima + Wahrheit

So, wie die Auseinandersetzung derzeit verläuft, kann das Ergebnis nur die Spaltung der Gesellschaft bedeuten. Auf der einen Seite die fanatisierten Hypochonder (https://de.wikipedia.org/wiki/Hypochondrie) und ihnen gegenüber eine Wand der Bagatellisierer. Die politische Diskussion zur Klimathematik nimmt mittlerweile schon fast absurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ideologie - Religion, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Aus der Geschichte lernen

Wenn man sich mit Israel oder den Juden befasst, so ist es ratsam die Geschichte kennen zu lernen. Natürlich müsste man sehr weit zu den Anfängen des jüdischen Volkes gehen. Wer aber das derzeitige Geschehen im so genannten „Nahen Osten“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ideologie - Religion, Mensch & Kultur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Kultur verbreitet sich!

In den westlichen Gesellschaften wird viel zu wenig über Ansätze diskutiert, die von außereuropäischen Kulturen kommen. Eine Begegnung ist immer gut und auch interessant für die eingefahrenen Strukturen in der eigenen, hier christlichen, Kultur. Leider können Kritiken an neuen Einflüssen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ideologie - Religion, Mensch & Kultur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Sicht aufs Klima

Nun hatte ich doch geglaubt, dass ich mich mit dem allgegenwärtigen Klima nicht mehr befassen müsste, da es doch unendliche viele (vermeintliche)Expert(inn)en zum Thema gab und gibt. Doch kommt man, bedingt durch die Reaktionsweisen in den Medien und dabei auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ideologie - Religion, Mensch & Kultur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Foucault sollten wir uns beschäftigen.

Es gibt weltweit wirkmächtige Denker und Philosophen der Neuzeit und einer der Bedeutendsten ist wohl Michel Foucault. (Paul-Michel Foucault [miˈʃɛl fuˈko] (geboren 15. Oktober 1926 in Poitiers; gestorben 25. Juni 1984 in Paris) war ein französischer Philosoph des Poststrukturalismus, Historiker, Soziologe und Psychologe. Er gilt als einer der bedeutendsten Denker des 20. Jahrhunderts und ist u. a. Begründer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ideologie - Religion, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar